Bei der Weihnachtsfeier am 20.12.2018 waren 12 Personen dabei.

In entspannter Atmosphäre haben wir Schach gespielt, gut gegessen und geplaudert.
Richard Kloiber hatte gemeinsam mit seiner Frau Linda für das hervorragende Büfett gesorgt.
Vielen Dank für die tolle Vorbereitung der Weihnachtsfeier und die Organisation im Klublokal im abgelaufenen Jahr.

 

Weihnacht 2018 18 12 20 014 

 

Am 13.11.2018 fand ein Kurs im Haus des Schachsports, 1020 Wien, Marathonweg 14 statt.

Vortrag: Günter Rier                Thema: Das 1x1 der Turmendspiele.

Aus Biedermannsdorf waren 3 Teilnehmer dabei.

Das Thema war sehr lehrreich. Aus scheinbar ausweglosen Situationen gibt es doch manchmal überraschende Wendungen.

Beispiel siehe unten.

Wie das aussieht, hat Weiß keine Chance. Schwarz holt sich eine Dame. Oder gibt es doch eine Rettung?

Turmendspiel 01

 

Für das Schuljahr 2018/19 sind 7 Kinder angemeldet. Mit 7 Kindern tun wir uns schon leichter als wie im vorigen Jahr mit 14 Kindern. Wir unterrichten nach der bewährten Stufenmethode. Die Schachtrainer sind

Richard Kloiber                                      Rudolf Pacher                                          Manfred Wagner

Porträt Richard Kloiber  Porträt Rudolf Pacher  Porträt Manfred Wagner

 

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit Oktober 2018 kann im Cafe Perlas Schach gespielt werden.
Das Schachbrett ist eine Leihgabe des KSV- u. Seniorenbund Biedermannsdorf und kann im Lokal ausgeborgt werden.

Adresse: 2362 Biedermannsdorf, Perlasgasse 8

Täglich von 7:00 – 20:00 Uhr      Tel. +43 680 2473985       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link Cafe Perlas

Cafe Perlas IMG 20181112 154255098

Am 27.9.2018 fand die 6.Simultanpartie mit Günter Rier in Biedermannsdorf statt.

Dabei spielte Günter Rier gegen 9 Spieler aus Biedermannsdorf.

Diesmal konnte nur unser Gastspieler, Helmuth Mitterholzer, ein Remis erringen.

Alle anderen Partien gingen verloren. Günter Rier gewann 8 von 9 Partien.

Die drei Spieler die Günter Rier am längsten Paroli bieten konnten waren Helmuth Mitterholzer, Peter Rotter und Benno Erker.

Speziell Benno Erker spielte sensationell.

6 Simultan IMG 20180927 195917712

 

Am 17.9.2018 verstarb unser ältestes Mitgelied, Karl Mulzet, im 91. Lebensjahr.

Wir trauern um ihn, der bis ins hohe Alter aktiv am Schachleben in Biedermannsdorf teilgenommen hat.

Beim Begräbnis am 28.9.2018 waren 7 Mitglieder des Schachklubs anwesend.

Karl Mulzet Bild Parte

  ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 

 

Am 21.7.2018 verbrachten wir einen netten Nachmittag in Stephan`s Garten.

Neben spannenden Schachpartien wurden wir von Stephan`s Frau mit Köstlicheiten versorgt.

Auch der spätere Regen hat uns nicht abgehalten im Haus weiterzuspielen.

Garten 20180721 152745